Firmenname: Bildungswerk der Hessischen Wirtschaft e. V.

 Branche: Gemeinnützige Bildungsorganisation

Anzahl Mitarbeiter: Das Bildungswerk beschäftigt derzeit rund 700 festangestellte sowie ca. 1.200 freie Mitarbeiter/-innen.

Niederlassungsort(e): Region MITTE & NORD (Limburg, Weilburg, Alsfeld, Eschwege, Frankenberg, Fulda, Gießen, Homberg [Efze], Korbach, Lauterbach, Marburg, Schwalmstadt, Stadtallendorf, Willingen, Biedenkopf, Diez, Dillenburg, Lahnstein, Montabaur, Wetzlar)

Region RHEIN-MAIN (Wiesbaden, Bad Homburg, Büdingen, Frankfurt, Friedberg, Hanau, Hofheim, Langen, Nidda, Offenbach, Rodgau, Seligenstadt)

Region SÜDHESSEN (Bensheim, Dieburg, Erbach, Groß-Gerau, Höchst, Michelstadt, Rüsselsheim, Viernheim, Darmstadt)

Kurzprofil – Das Unternehmen in fünf Sätzen: Das Bildungswerk der Hessischen Wirtschaft e.V. ist als Bildungsorganisation der Vereinigung der hessischen Unternehmerverbände [VhU] seit 1972 aktiv.

Unsere Dienstleistungen erbringen wir in den Unternehmensbereichen Ausbildung & Beruf, Schule & Wirtschaft, Rehabilitation, Flüchtlingsintegration, Personal- und Unternehmensservice sowie Forschung. Tätig sind wir dabei für öffentliche Auftraggeber, Unternehmen, Beschäftigte und für Ausbildungs- und Arbeitssuchende.

Bildung ist für uns nicht nur die bloße Vermittlung von Kenntnissen und Fertigkeiten, sondern ein umfassendes Dienstleistungskonzept unter dem Motto bilden, beraten, integrieren, vernetzen.

USP – Darum sollte man bei uns arbeiten:

  • interessante und eigenverantwortliche Tätigkeit
  • Arbeit in interdisziplinären Teams
  • angenehmes Arbeitsklima
  • Fortbildung und Supervision 

Wer wird gesucht? Motivierte und engagierte Mitarbeiter/-innen mit Fach- und Hochschulabschlüssen in den Bereichen: (Sozial-)Pädagogik, Psychologie, Sozialwissenschaften oder Erfahrungen im Reha- Bereich

 Einstiegsmöglichkeiten: Der Einstieg ist bei uns jederzeit möglich und wir bieten sowohl Vollzeit- als auch Teilzeitbeschäftigungen an.